Rauchwarnmelder

Da Rauch schneller als Feuer ist und bereits das Einatmen von Brandrauch tödlich sein kann, ist ein Rauchwarnmelder ein guter Helfer, um Brände frühzeitig zu erkennen.

 

Wo brauche ich Rauchwarnmelder?

  • Rauchmelder in einem zentral gelegenen Raum (nicht zu weit vom Schlafzimmer entfernt) anbringen
  • Bei mehrstöckigen Gebäuden empfiehlt es sich, auf jeder Etage ein Rauchmelder anzubringen
  • Kinderzimmer sollten zusätzlich durch einen Rauchmelder geschützt werden
  • Zusätzlich kann im Dachboden und Keller ein Rauchmelder angebracht werden, um entstehendes Feuer rechtzeitig zu bemerken

Weiterhin wichtig:

  •  Regelmäßige Überprüfung auf Funktionsfähigkeit des Rauchmelders

Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden und verpasse nichts mehr!